Logo der Universität Erlangen-Nürnberg

Archiv Pressemitteilungen

/infocenter/presse/pressemitteilungen/nachrichten 2004/04
 
ehrung für engagement
 

Oskar-von-Miller-Plakette an Professor Schneider
Ehrung für Engagement

Für sein Engagement um die Museumsdidaktik erhält <Prof. Dr. Werner Schneider (Professur für Didaktik der Physik) der Universität Erlangen-Nürnberg die Oskar-von-Miller-Plakette in Bronze. Der Festakt findet am Freitag, 7. Mai 2004 in München statt.

Der Verwaltungsrat des Deutschen Museums verleiht die Oskar-von-Miller-Plakette in Bronze an Prof. Schneider als Anerkennung für die Heranführung von zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern an die pädagogisch und fachdidaktisch ausgerichtete Nutzung eines Museum für die eigene Lehre und die langjährige Zusammenarbeit mit dem Kerschensteiner Kolleg auf dem Gebiet der Museumsdidaktik. Das Kerschensteiner Kolleg ist die Fortbildungseinrichtung des Deutschen Museums für Lehrkräfte, Wissenschaftler und Studenten.

Die Plakette wird zu Ehren von Oskar von Miller vergeben, der 1903 das Museum für Naturwissenschaften, Technik und Industrie in München gründete. Zu dieser Zeit war sein Museumskonzept, die Verbindung aus Volksbildung und Volksbelustigung, völlig neu.

Weitere Informationen

Prof. Dr. Werner Schneider
Professur für Didaktik der Physik
Tel.: 09131/85-28362
werner.schneider@physik.uni-erlangen.de

 

Mediendienst FAU-Aktuell Nr.3589 vom 23.04.2004

nach oben

 


zentrale universitätsverwaltung, pressestelle --- zuletzt aktualisiert am Wednesday, 29-Dec-2004 09:19:02 MET